Archive for May, 2013
bioeier136_v-TeaserAufmacher
0
Bio? Logisch.
Dieser Beitrag ist soeben im neuen Magazin von Multikraft, ‘MULTIKOSMOS’ erschienen. Hier der Link zum Magazin samt pdf zum Download: http://www.multikosmos.com/ Autorin: Yvonne Schröder ist freischaffende Autorin und lebt in Wien. Die gebürtige Deutsche schreibt für internationale Medien. Zudem betreibt sie einen eigenen Blog, www.dieschroeder.com, auf dem alle Beiträge regelmäßig zu lesen sind.                         BIO? LOGISCH! Denn mit dem Kauf von biologisch erzeugten Nahrungsmitteln trägt man dazu bei Ressourcen zu wahren, die Umwelt zu schonen und Tiere artgerecht zu halten. Bio-Produkte sind in erster Linie gesund für unser Selbstverständnis. Nahezu täglich erscheinen Studien über neue Erkenntnisse zu biologischen Lebensmitteln. Wie viele Kriterien müssen erfüllt sein, damit ein Lebensmittel in die Kategorie „Bio“ fällt, welche Richtlinien sind gefordert, um eine einheitliche Kennzeichnung zu garantieren und wie kann sich der Verbraucher informieren, um auch wirklich am Ende ein Bio-Produkt auf dem Teller zu haben, sind die am häufigste gestellten Fragen. Ein wichtiger Aspekt ist dabei auch, ob Biolebensmittel nahrhafter und gesünder als herkömmliche Produkte sind. US-Forscher an der Stanford University in Kalifornien haben deshalb in den letzten Jahren alle bisher veröffentlichten Daten zum Thema Gesundheit von biologisch erzeugten Nahrungsmitteln durchgesehen. Tausende Studien... Continue Reading
Puerto Rico Tag 1, Ausblick vom Marriott Hotel San Juan Condado
0
Rum Diary
Als ich mich am Montag Mittag, den 22. April, in das erste von drei Flugzeugen, das mich, gemeinsam mit meinem Kollegen Wojciech Czaja vom Standard, nach Puerto Rico bringen sollte, setzte, hatte ich zwar eine bestimmte Vorstellung von dem, was uns erwarten sollte – doch mit einer solch’ bezaubernden Pressereise hatte ich nicht gerechnet. Nicht nur, dass mein Bild von Bacardi, das in den letzten Jahren vor allem durch Teenagerbesäufnisse in Großraumdiskos geprägt war, komplett revidiert wurde, ich hatte auch keine Ahnung davon, dass es neben Foodies auch echte Drinkies (damit sind nicht Alkoholiker gemeint) gibt. Hinter dem weißen Rum... Continue Reading
1