Archive for February, 2012
Roberto Cavalli mit Stars in den 1970ern
0
Animalisch
Wilde Kreaturen begegnen uns derzeit überall. Der Leopard hat bereits im letzten Jahr in unserem Kleiderkasten Einzug gehalten, kurz darauf die Reptilien und nun folgen Giraffe, Zebra und Tiger. Wir sprechen von dem Modetrend Tierprints, der immer wieder in den letzten Jahrzehnten hochkam und sich heuer aber auch bis ins nächste Jahr noch halten wird. Doch woher kam eigentlich die Idee zum gedruckten Tierfell? Cavalli in seinem Atelier               Wandert man auf Spurensuche durch den Modedschungel kommt man an seinen Leoprint-Kreationen nicht vorbei: Roberto Cavalli. Der Modedesigner machte den Leo-Look in den 1960er Jahren salonfähig, auch wenn seine ausgefallenen Kreationen damals vor allem von Rockstars und Szenegirls in den Clubs der High-Society getragen wurde. Der heute 72-jährige Italiener interessierte sich schon in frühester Jugend für Kunst, später besuchte er die Kunstakademie in Florenz. Zudem war er begeistert von der italienischen Mode und experimentierte während seines Studiums intensiv mit neuen Techniken im Stoffdruckverfahren. In den 1960ern entwickelte er ein neues Druckverfahren für Leder, das er nach der Gründung seines Labels als erster Modedesigner auf den Laufsteg brachte. Seine Debütshow im Jahr 1972 in Florenz bestand aus glamourösen Kleidern im Patchworkstil und machte ihn zum Star... Continue Reading
IKEA Trend 2012
0
Colourblocking
Fashion für Zuhause oder: Der Modetrend zieht in die eigenen vier Wände ein. Er liest uns jetzt über die Farben, sagt, daß sie in unsern Augen liegen, drum verlange das Auge die Harmonien der Farben, wie das Ohr der Töne. Johann Wolfgang von Goethe Colourblocking war der Modetrend des letzten Jahres. Nun wird es auch Zuhause richtig bunt. Durch den Einsatz von farbigen Möbeln und Wohnaccessoires setzt man unübersehbare Akzente und haucht tristen Räumen neues Leben ein.   Retro-Designsessel „Moon“ für drinnen und draußen für 399 €.  www.fashionforhome.de     Die Devise der Möbeldesigner: bloß nicht langweilig! Die Farben können dabei... Continue Reading
1