Archive for June, 2011
laurence_rupp_3 Kopie
2
Bühnenwechsel
Laurence Rupp war als Schauspieler bisher nur im Fernsehen zu sehen. Nun wechselt der neue Schützling von Klaus Maria Brandauer auf die Bühne. Das Interview mit dem Jungschauspieler erschien am Freitag, den 10. Juni in der Presse, Kultur Spezial. “Herr Brandauer, ich habe etwas vorbereitet!” Sein Fernseh-Debüt gab Laurence Rupp mit 11 Jahren neben Tobias Moretti in Kommissar Rex. Nach der Matura wurde er von Regisseur Andreas Prohaska in dem Kinohit „In drei Tagen bist Du tot“  besetzt, bei dem er die Schauspielerin Sabrina Reiter kennen lernte, mit der er einen gemeinsamen Sohn namens Finn hat. Danach spielte der 24-jährige in der Komödie „Tell“ neben Udo Kier, in dem TV-Thriller „Das jüngste Gericht“ mit Christoph Waltz und in der ORF-Sendung „Mitten im 8ten“. Seit 2010 studiert Rupp Schauspiel am Max Reinhard Seminar in Wien, unter anderem bei Klaus Maria Brandauer. Nach längerer Pause inszeniert Brandauer heuer wieder den Sommernachtstraum von William Shakespeare auf der Seebühne in seinem Heimatort Bad Aussee. Laurence Rupp hat mit dem Demetrius eine der tragenden Rollen erhalten.   Die Schröder: Du studierst seit einem Jahr am Max Reinhard Seminar. Wie ist denn bei einem Hollywoodstar Unterricht zu haben? Laurence Rupp: Am Anfang will jeder zu Klaus Maria... Continue Reading
1