Archive for May, 2011
RR Evoque Prestige Seitenansicht
3
Citytrip zum Evoque
Was haben der österreichische Schauspieler Laurence Rupp, ein weltweites Konzert mit Paolo Nutini, die Modestadt Mailand und der Range Rover Evoque gemeinsam? Bis zu meinem Kurztrip nach Italien wusste ich das auch nicht.   Ein Reisetagebucheintrag: Am 21. Mai um 5.30 Uhr morgens setzte ich mich ungeschminkt (!) und in Jogginghose, mit einem Kaffee im Starbuck’s Warmhaltebecher in der Hand ins Taxi, das mich zum Flughafen bringen sollte. Vor dem Austrian Airlines Checkin traf ich Christina von der PR Agentur Graylings, die mich zu dem Kurztrip nach Mailand eingeladen hatte. Christina und ich kannten uns schon von einem Metabolic Balance Wochenende im Balance Resort Stegersbach (zu dem hier auch bald noch ein Selbsterfahrungsbericht folgt). Ehrlich gesagt, ich hatte eigentlich keine wirkliche Vorstellung davon, was mich in den nächsten zwei Tagen erwarten würde. Ich wusste nur, dass ich einmal einen Range Rover als Testauto hatte und dass ich das Wochenende mit dem geländigen Mobil sehr genossen hatte. Doch diesmal ging es nicht ums Ausprobieren. Eher ums Erleben, wie mir Christina schon ein paar Tage vorher am Telefon berichtet hatte. Das Konzert, das gleichzeitig in drei Städten – New York, Shanghai und Mailand – via Live Satellit stattfinden würde, sei der Kick-off... Continue Reading
Portrait Marcel
0
Modepalast & Marcel
Bei einer Zigarette vor dem Seiteneingang des MAK verriet mir Marcel Ostertag wie seine neue Kollektion aussieht, die er erst am 8. Juli in Berlin zeigen wird + eine Liste meiner TOP 3 DesignerInnen des Modepalast 2011. Am Abend des 26. Mai eröffnete der Modepalast im MAK seine Pforten für JournalistInnen und Menschen, die sich gerne mit Fetzen beschäftigen. Seit 2003 ist die größte österreichische Modeverkaufsmesse aus dem Wiener Fashiongeschehen nicht mehr wegzudenken. 160 nationale und internationale ModemacherInnen zeigten heuer ihre Kreationen und neuesten Trends in Sachen Kleidung, Schmuck, Accessoires und Schuhe. Mein persönliches Highlight: Marcel Ostertag. Der hatte nicht... Continue Reading
pinkblack
4
Pest in Pink
Verlieren unsere Töchter durch rosa Feen, Glitzer-Lipgloss und Prinzessinnen Outfits den Sinn für die Realität? Pink stinkt bereits vielen Eltern von Mädchen, dabei war die Farbe früher Jungs vorbehalten. Beim Betreten der Zelle Nummer 301 im Schweizer Untersuchungsgefängnis Pfäffikon wundern sich nicht nur die Häftlinge. Die vier mal drei Meter große Zelle ist Pink gestrichen. Die Betonwände, die Decke, der Boden, die Tür, selbst der doppelte Maschendraht vor dem Fenster sind komplett rosa angepinselt. Doch mit Bestrafung hat das nichts tun, vielmehr mit Beruhigung – denn Rosa beruhigt. Der amerikanische Wissenschaftler Alexander Schauss beobachtete bereits vor dreißig Jahren, dass randalierende Gefängnisinsassen beim... Continue Reading
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
0
Stadtmenschen
“Zurück zur Natur” könnte dieser Artikel auch heißen… oder “Mein erster Beitrag” auf meinem ganz eigenen BLOG – finally hab’ ich mich getrennt von künstlichen Namen und den Vorgaben großer Konzerne. Deshalb findet man auf “Die Schröder” auch nur Dinge, Menschen, Geschichten und Empfehlungen, hinter denen ich zu 100 Prozent stehe. Und damit man einen kleinen Einblick von meinen Vorlieben und Wesenzügen bekommt, hier gleich einmal eine Kolumne, die ich vor zwei Jahren in meiner Traumstadt und für kurze Zeit Wahlheimat verfasst habe, und die mich selbst immer wieder zum Schmunzeln bringt… STADTMENSCHEN Ich liebe die Natur. Allerdings sollte sie... Continue Reading
1